Fabienne, 24.02.2016 14:07:00

Wir haben uns mit diesem Buch auf unserer Norwegenreise mit Hurtigruten vorbereitet. Es ist sehr übersichtlich und uns gefällt der Aufbau, der sich an den Reisetagen auf Schiff orientiert. Es gibt viele Tipps und Ideen, was man an den einzelnen Anlegestellen unternehmen kann. Leider war jedoch nicht immer eindeutig beschrieben, ob diese Aktivitäten während des Halts der Hurtigruten durchgeführt werden können oder ob eine zusätzliche Übernachtung an Land benötigt wird.

      Brigitte Schneider, 29.01.2015 22:48:00

Ein sehr informatives Buch, es ist Ihnen aber nach meinem Wissen auf Seite 80 ein Fehler unterlaufen. Der Hurtigrutenkai ist nicht an der von Ihnen angegebenen Stelle, sondern weiter rechts am Frieleneskaien. Mit frdl. Gruß Brigitte

Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung schreiben zu können.
17,99*

Lieferzeit: 2-3 Tage**

Versandkostenfrei in Deutschland
» Mehr Informationen zu den Versandkosten

SHARE

Hurtigruten DuMont Reise-Taschenbuch

DuMont Reise-Taschenbuch

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele auf den Hurtigruten übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Reise. Mit Lieblingsorten der Autoren in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.

Lieferbar: Lieferzeit: 2-3 Tage**
Format: PRINT
Autor(en): Michael Möbius, Annette Ster
ISBN: 9783770173990
Verlag: DuMont
Veröffentlicht: 03/2016
Seitenzahl: 272
Maße (B*L): 11.8 cm x 18.5 cm

Nahezu täglich begibt sich eines der elf traditionsreichen Postschiffe auf die "schönste Seereise der Welt" und folgt der zerklüfteten norwegischen Küste von Bergen im Fjordland bis nach Kirkenes an der russischen Grenze und wieder zurück. Seit 1893 verkehren die Hurtigruten-Schiffe im Liniendienst und transportieren Waren nach Trondheim, Ålesund oder in eines der unzähligen, malerischen Fischerdörfer mit ihren winzigen, bunten Holzhäusern. Heute sind die Hurtigruten eine faszinierende Mischung aus erholsamer Seereise und alltäglichem Transportmittel für die Norweger.
Doch wann ist die beste Reisezeit - im Sommer zur Mitternachtssonne oder lieber im Winter wegen der Polarlichter? Welche der aktuell 59 Landausflüge sollte man nicht verpassen? Gibt es Spartipps für das bekanntermaßen teure Norwegen? Solche zentralen Fragen zur Reiseplanung beantworten die Autoren des Reise-Taschenbuchs Hurtigruten gleich auf den ersten Seiten des Bandes. Auch für die aktuelle Auflage waren sie wieder intensiv vor Ort unterwegs und haben neue Adressen und Tipps recherchiert: Kunstfreunde können nun z. B. in der neuen Kaviar Factory auf den Lofoten interessante Ausstellungen zur Gegenwartskunst besuchen.
Michael Möbius und Annette Ster verraten den Reisenden zudem ihre ganz persönlichen Lieblingsorte entlang der - hin und zurück - rund 2500 Seemeilen langen Route. Zu jedem Reisetag hat das Autoren-Duo die Highlights der Häfen zusammengestellt, und mithilfe der zehn Entdeckungstouren lassen sich ganz besondere Facetten der Region näher erkunden: die Spuren der deutschen Hanse in Bergen, die Traditionen der Samen in der Finnmark oder die Stockfischproduktion auf den Lofoten.
Aktivurlauber unternehmen geführte Gletscher- und Gipfeltouren auf den Øksfjordjøkelen oder erklimmen den Gipfel der Dalsnibba mit einzigartigem Postkartenblick auf den Geirangerfjord.
Präzise Citypläne, Wander- und Tourenkarten sowie eine großformatige Reisekarte im Maßstab 1: 200.000 sind perfekte Helfer bei der Orientierung vor Ort. Auf www.dumontreise.de/hurtigruten halten die Autoren Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Gratis-Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.

 


Hurtigruten persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Die nordgehende Route: Ab Bergen. Von Floro nach Rorvik. Bronnoysund bis Skjervoy. Oksfjord bis Kirkenes. Die südgehende Route, von Kirkenes bis Bergen. Oslo und Umgebung. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1.200.000.

Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autoren in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Michael Möbius und Annette Ster arbeiten als Reisejournalisten, denn Reisen und Schreiben sind ihre großen Leidenschaften. In den vergangenen 30 Jahren haben sie Dutzende Länder auf allen Kontinenten kennengelernt, doch ihren Ruhepunkt fanden sie auf den Lofoten im Norden Norwegens, dem in ihren Augen schönsten Land auf Erden.

nach oben