Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung schreiben zu können.
24,99*

Lieferzeit: 2-3 Tage**

Versandkostenfrei in Deutschland
» Mehr Informationen zu den Versandkosten

SHARE

Kenia - Tansania DuMont Reise-Handbuch

DuMont Reise-Handbuch

Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Kenia und Tansania flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.

Lieferbar: Lieferzeit: 2-3 Tage**
Format: PRINT
Autor(en): Steffi Kordy, Sabine Jorke, Daniela Eiletz-Kaube
ISBN: 9783770178032
Verlag: DuMont
Veröffentlicht: 05/2016
Seitenzahl: 448
Maße (B*L): 12.6 cm x 19.5 cm

Für das komplett neu bearbeitete und gestaltete DuMont Reise- Handbuch Kenia, Tansania waren die Autorinnen Steffi Kordy, Sabine Jorke und Daniela Eiletz-Kaube wieder intensiv vor Ort unterwegs. Wer träumt nicht davon, in die arabisch-orientalische Atmosphäre der Altstadt von Stone Town auf Sansibar einzutauchen oder im Amboseli- Nationalpark am Fuß des Kilimanjaro auf Elefantenpirsch zu gehen? Eine Reise durch Kenia und Tansania gleicht einer Safari in den Garten Eden.
Von Nairobi und dem Hochland von Kenia bis zu den faszinierenden Stränden an Tansanias Küste, von unberührten Naturschutzgebieten abseits gängiger Safarirouten bis zu den kulturell bedeutsamen Orten im Süden Kenias werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die interessantesten Natur- und Kulturerlebnisse, die schönsten Routen, aktive Naturabenteuer und besondere Tipps der Autorinnen. Neu hinzugekommen sind z. B. unbekannte und noch wenig besuchte (Naturschutz-)Gebiete nahe bei Nairobi wie Karura Forest, Lake Oloidien, Enkuseru Sampu Reserve oder Mt. Suswa Conservancy. Streng dem Naturschutz verschrieben haben sich der an den Meru National Park angrenzende Kora National Park, der zum speziellen Löwenreservat ausgebaut werden soll, das Mara Triangle Conservancy und das kleine feine Nguuni Nature Sanctuary. Ort für Ort haben Steffi Kordy, Sabine Jorke und Daniela Eiletz-Kaube ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants, Einkaufs- und Aktivadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Sanje- Wasserfälle in den Udzwunga Mountains oder Ngong Hills bei Nairobi. Viel Wissenswertes über Kenia und Tansania, über seine Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.
Durch die »Planungshilfe für Ihre Reise« erfährt man schnell und kompakt, wie man sich am besten in Kenia und Tansania bewegt und wie viel Zeit man dafür einplanen muss. Die »Vorschläge für Rundreisen« erleichtern mit Hilfe von drei Karten die Wahl der individuell passenden Route(n) im Land.
Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.600.000, eine Übersichtskarte mit den schönsten Natur- und Kulturerlebnissen sowie 33 Citypläne, Wander-, Rad- und Routenkarten.


Wissenswertes über Kenia und Tansania, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Nairobi und das Hochland von Kenia, Norden und Westen Kenias mit Lake Turkana und Lake Victoria, Mombasa, Kenias Süden und die Küste, Tansanias Küste, Sansibar, Pemba und Mafia, Tansanias Norden mit dem Mt. Kilimanjaro, Tansanias Westen und Süden, 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte zu Kenia und Tansania im Maßstab 1:1.600.000.

Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.

Steffi Kordy lernte Ostafrika als Reiseleiterin, Journalistin und Reisende kennen und lieben. Sie schrieb die Kapitel Wissenswertes sowie Wissenswertes für die Reise. Die Kenia-Autorin Sabine Jorke lebte und reiste über acht Jahre lang in Ostafrika. Daniela Eiletz-Kaube, eine gebürtige Österreicherin und die Autorin der Kapitel über Tansania, lebte mehrere Jahre in Ostafrika und veranstaltet heute Individualreisen nach Tansania und Sambia.

nach oben