Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung schreiben zu können.
17,99*

Lieferzeit: 2-3 Tage**

Versandkostenfrei in Deutschland
» Mehr Informationen zu den Versandkosten

SHARE

Norwegen - Das Fjordland DuMont Reise-Taschenbuch

DuMont Reise-Taschenbuch

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele im norwegischen Fjordland übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte.

Lieferbar: Lieferzeit: 2-3 Tage**
Format: PRINT
Autor(en): Marie Helen Banck
ISBN: 9783770173747
Verlag: DuMont
Veröffentlicht: 01/2016
Seitenzahl: 292
Maße (B*L): 11.7 cm x 18.5 cm

Für seine Naturschönheiten vielfach ausgezeichnet, für seine UNESCO-Welterbestätten berühmt und für seine bunten Holzhäuschen im Hanseviertel Bryggen in Bergen geliebt - das norwegische Fjordland lockt mit einem Kontrastprogramm aus einsamen Wandergebieten, Kultur und Shoppingvergnügen in Bergen und Stavanger.
Im DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen - Das Fjordland beantwortet die Autorin Marie Helen Banck gleich auf den ersten Seiten die wichtigsten Fragen von Reisenden im Kapitel „Das Fjordland persönlich - meine Tipps". In der aktuellen Auflage legt die Autorin den Lesern u.a. einen Besuch der Schlucht Allmannajuvet ans Herz: Wo einst Zink abgebaut wurde, entsteht nach Plänen von Stararchitekt Peter Zumthor eine ungewöhnliche Museumsanlage. Fans von Süßem empfiehlt Marie Helen Banck ein Geschäft am Hafen von Geiranger – ein altes Bootshaus, in dem handgemachte Schokolade verkauft wird.
Der Band hält auch neue Tipps für Wanderungen bereit, z.B. auf dem Wasserfallpfad bei Kaupanger. Zehn ungewöhnliche Entdeckungstouren werden ausführlich vorgestellt, u.a. eine Mountainbiketour auf dem Rallarvegen, dem wohl schönsten Radweg Norwegens. Einen der acht persönlichen Lieblingsorte der Autorin erreichen übrigens nur Wagemutige, nämlich den eingeklemmten Felsblock Kjeragbolten in 1000 Metern Höhe.
Eine allzeit rasche Orientierung ermöglichen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:1.000.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights des Fjordlandes sowie 20 präzise Citypläne, Wander- und Routenkarten. Aktuelle Updates zur laufenden Ausgabe und noch mehr Tipps der Autorin finden sich unter www.dumontreise.de/norwegen-fjordland.


Norwegens Fjordland persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Stavanger und Umgebung. Ryfylkevegen und Haugaland. Hardangerfjord und Hardangervidda. Bergen und Umgebung. Sognefjord. Der Nordfjord. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 34 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:1000.000

Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.

Marie Helen Banck lebte bereits in ihrer Jugend mehrere Jahre mit ihren Eltern in Norwegen. Diese Zeit hat sie sehr geprägt und sie kehrte später immer wieder zurück ins Land der Fjorde und Berge. Bei ihren unzähligen Besuchen hat sie mittlerweile fast das ganze Land bereist. Das DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen – Das Fjordland betreut sie nun schon seit einigen Jahren.


nach oben