Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

22,90 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Welt - Menschen - Reisen

Blindes Vertrauen

„Nur wer sich seinen Schwächen stellt, entdeckt seine verborgenen Stärken.“Nach seiner legendären Besteigung des Mount Everest sucht der weltbekannte blinde Bergsteiger Erik Weihenmayer die ultimative Herausforderung: Er wagt sich mit einem Kajak...
Weitere Informationen
ISBN 9783770166824
Seitenanzahl k.A.
Maße(B*L) 145 mm x 212 mm
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Erik Weihenmayer
Format PRINT
Erschienen am 10.11.2017
Reihe DuMont Welt - Menschen - Reisen
Details
„Nur wer sich seinen Schwächen stellt, entdeckt seine verborgenen Stärken.“Nach seiner legendären Besteigung des Mount Everest sucht der weltbekannte blinde Bergsteiger Erik Weihenmayer die ultimative Herausforderung: Er wagt sich mit einem Kajak in die berüchtigten Lava Falls des Grand Canyon, 500 Kilometer mit mehr als 100 Stromschnellen – und scheitert. Seine bisher größte Niederlage erinnert ihn an die vielen Hindernisse, die er als Blinder in seinem Leben bereits meistern musste. Und an die Menschen, die ihm immer wieder aufs Neue Kraft gegeben haben. Am Ende kehrt er zurück in den Canyon. Doch wird er noch einmal über sich hinauswachsen können? DuMont Welt - Menschen - Reisen ist...

„Nur wer sich seinen Schwächen stellt, entdeckt seine verborgenen Stärken.“
Nach seiner legendären Besteigung des Mount Everest sucht der weltbekannte blinde Bergsteiger Erik Weihenmayer die ultimative Herausforderung: Er wagt sich mit einem Kajak in die berüchtigten Lava Falls des Grand Canyon, 500 Kilometer mit mehr als 100 Stromschnellen – und scheitert. Seine bisher größte Niederlage erinnert ihn an die vielen Hindernisse, die er als Blinder in seinem Leben bereits meistern musste. Und an die Menschen, die ihm immer wieder aufs Neue Kraft gegeben haben. Am Ende kehrt er zurück in den Canyon. Doch wird er noch einmal über sich hinauswachsen können?

DuMont Welt - Menschen - Reisen ist die Reihe der großen Geschichten und starken Charaktere. Überraschend, emotional, echt und erzählstark, mal herrlich verrückt, mal berührend aktuell, eröffnet jedes Abenteuer eine eigene Welt. Jeder Band ist individuell gestaltet und mit Karten und Fotografien liebevoll illustriert. Ein Fest für Geschichtensammler.

„Erik Weihenmayer ist ein menschliches Wunder.“
DER SPIEGEL

„Er verfügt über das, was es einem Menschen erst ermöglicht, extreme Belastungen zu bestehen: den nötigen Willen.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Erik Weihenmayer, Jahrgang 1968, erblindete im Alter von 13 Jahren aufgrund einer Augenkrankheit. Nach seinem Collegestudium arbeitete er zunächst sechs Jahre lang als Lehrer, bevor er seine Leidenschaft für den Extremsport entdeckte. 2001 bestieg er als erster Blinder den Mount Everest. Inzwischen hat er die höchsten Gipfel aller sieben Kontinente („Seven Summits“) bezwungen. Der Bestseller-Autor („Ich fühlte den Himmel“) und weltweit gefragte Motivations-Coach ist Mitgründer der Organisation „No Barriers USA“ und ihrem jährlichen, hochkarätig besetzten Summit für Menschen mit psychischen und körperlichen Handicaps. Gemeinsam mit seiner Frau Ellie Reeve hat er zwei Kinder.

  • nach „Ich fühlte den Himmel“ das neue Abenteuer des Bestseller-Autors Erik Weihenmayer
  • Extremabenteuer und inspirierende Lebensgeschichte

weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Blindes Vertrauen
Ihre Bewertung