Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

24,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reise-Handbuch

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mexiko

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Gerhard Heck und Manfred Wöbcke wieder intensiv vor Ort unterwegs. Maya-Pyramiden und farbenfrohe Märkte, Kolonialkirchen und traumhafte Palmenstrände – diese unterschiedlichen...
Weitere Informationen
ISBN 9783770181407
Seitenanzahl 480
Maße(B*L) 127 mm x 197 mm
Gewicht 662 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Gerhard Heck, Manfred Wöbcke
Format PRINT
Erschienen am 05.03.2018
Reihe DuMont Reise-Handbuch
Details
Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Gerhard Heck und Manfred Wöbcke wieder intensiv vor Ort unterwegs. Maya-Pyramiden und farbenfrohe Märkte, Kolonialkirchen und traumhafte Palmenstrände – diese unterschiedlichen Urlaubsträume werden auch in Wirklichkeit erfüllt, doch sind sie bei Weitem nicht alles, was dieses vielfältige Land ausmacht.Von der Riesenmetropole Mexiko-Stadt bis zu den Kolonialstädtchen San Cristóbal de las Casas, San Miguel de Allende oder Puebla mit dem neuen und spektakulären Barockmuseum des japanischen Architekten Toyo Ito, vom Cañón del Sumidero, Mexikos eindrucksvollstem Naturschutzgebiet, bis zur Kultstätte Monte Albán werden alle...

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autoren Gerhard Heck und Manfred Wöbcke wieder intensiv vor Ort unterwegs. Maya-Pyramiden und farbenfrohe Märkte, Kolonialkirchen und traumhafte Palmenstrände – diese unterschiedlichen Urlaubsträume werden auch in Wirklichkeit erfüllt, doch sind sie bei Weitem nicht alles, was dieses vielfältige Land ausmacht.
Von der Riesenmetropole Mexiko-Stadt bis zu den Kolonialstädtchen San Cristóbal de las Casas, San Miguel de Allende oder Puebla mit dem neuen und spektakulären Barockmuseum des japanischen Architekten Toyo Ito, vom Cañón del Sumidero, Mexikos eindrucksvollstem Naturschutzgebiet, bis zur Kultstätte Monte Albán werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autoren. Ort für Ort haben Gerhard Heck und Manfred Wöbcke ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen und Bootstouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa den Ixtaccíhuatl, ein Nachbarvulkan von Mexikos bekanntestem Berg, dem Popocatépetl, oder den Parque Nacional la Tovara.
Viel Wissenswertes über Mexiko, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.
Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:2.500.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 56 Citypläne, Wander- und Routenkarten.

Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Mexiko flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte. Wissenswertes über Mexiko, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Mexiko-Stadt und Umgebung, das zentrale Hochland, Mexikos Norden mit Baja California, von Mexiko-Stadt zum Pazifik, Badeorte am Pazifik, von Mexiko-Stadt zum Atlantik, Oaxaca, Chiapas und Tabasco, die Halbinsel Yucatán, 57 Karten und Pläne plus eine separate Mexiko-Reisekarte im Maßstab 1:2.500.000.

Gerhard Heck und Manfred Wöbcke reisen seit den 1970er-Jahren regelmäßig nach Mexiko, verbrachten dort längere Studien- und Arbeitsaufenthalte - und entwickelten sich zu Globetrottern. Mexiko und Zentralamerika, aber auch die Arabische Halbinsel sind die Spezialität der beiden Reiseautoren. 2007 erhielten sie aus der Hand des mexikanischen Staatspräsidenten Felipe Calderón für diesen DuMont-Reiseführer die Pluma de Plata (Silberne Feder), den höchsten reisejournalistischen Literaturpreis des Landes.

Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Mexiko
Ihre Bewertung