Gewähltes Format:

Buch
18,90 €
Lieferzeit
Vorbestellen 14.10.19
DuMont Reise-Taschenbuch

DuMont Reise-Taschenbuch Berlin

Vorbestellen 14.10.19
Über das Buch Zwischen Kurfürstendamm, Pariser Platz und Unter den Linden, zwischen Wannsee und Köpenick, zwischen hoher Politik, Kiezalltag und Multikulti-Leben … Junge Start-ups, Musik-, Film-, Kunst- und alternative Szene tummeln sich in der...
Weitere Informationen
ISBN 9783616020112
Seitenanzahl 312
Maße(B*L) 120 mm x 185 mm
Gewicht 437 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Enno Wiese
Format PRINT
Erschienen am 14.10.2019
Reihe DuMont Reise-Taschenbuch
Details
Über das Buch Zwischen Kurfürstendamm, Pariser Platz und Unter den Linden, zwischen Wannsee und Köpenick, zwischen hoher Politik, Kiezalltag und Multikulti-Leben … Junge Start-ups, Musik-, Film-, Kunst- und alternative Szene tummeln sich in der Stadt. Enno Wiese nimmt Sie mit in sein Berlin, zeigt Ihnen dessen vielfältige Gesichter. Lassen Sie sich ein auf eine Zeitreise: vom gründerzeitlichen und königlichen Berlin ins Berlin der NS-Herrschaft, in die geteilte Stadt der DDR-Zeit und in die Hauptstadt der Nachwendezeit. Enno Wiese begleitet Sie über die Museumsinsel, den Gendarmenmarkt, die Friedrichstraße, ins jüdische Berlin, auf bunte Märkte, durch die berühmten Hinterhöfe und die...

Über das Buch
Zwischen Kurfürstendamm, Pariser Platz und Unter den Linden, zwischen Wannsee und Köpenick, zwischen hoher Politik, Kiezalltag und Multikulti-Leben … Junge Start-ups, Musik-, Film-, Kunst- und alternative Szene tummeln sich in der Stadt. Enno Wiese nimmt Sie mit in sein Berlin, zeigt Ihnen dessen vielfältige Gesichter. Lassen Sie sich ein auf eine Zeitreise: vom gründerzeitlichen und königlichen Berlin ins Berlin der NS-Herrschaft, in die geteilte Stadt der DDR-Zeit und in die Hauptstadt der Nachwendezeit. Enno Wiese begleitet Sie über die Museumsinsel, den Gendarmenmarkt, die Friedrichstraße, ins jüdische Berlin, auf bunte Märkte, durch die berühmten Hinterhöfe und die angesagten Shoppingstraßen der Spandauer Vorstadt … Und abends? Berlin ist ein Hotspot der Clubszene. Entspannung? Kein Problem am Wannsee oder Großen Müggelsee.
Auf ausgewählten Touren und an seinen persönlichen Lieblingsorten lässt Sie der Autor hinter die Kulissen der Stadt blicken. Er nimmt sie mit auf Radtouren über den Mauerweg oder vom Wannsee nach Potsdam, erkundet mit Ihnen auf Spaziergängen das alte Rixdorf und sogar Marzahn.
Und so erleben Sie Berlin mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:

  • Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart
  • Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften
  • Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen
  • Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel
  • Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen
  • Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich
  • Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …
  • Die Karten: 14 Citypläne, 14 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights von Berlin, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte
  • Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/berlin.

Auf 312 Seiten beschreibt Enno Wiese die deutsche Hauptstadt Berlin. Sein Buch begleitet durch Kultur und Geschichte, Museen und Parks, durch City, Kieze, Szeneviertel. Er führt mitten hinein in den Alltag und das Leben vor Ort. Mit 14 Touren, persönlichen Lieblingsorten, ausgewählten Adressen und besonderen Autorentipps. Das Magazin mit Interviews und Reportagen und Fotos schafft eine spürbare Nähe zur Lebenswelt in Berlin. 28 Citypläne und Tourenkarten sowie die große separate Reisekarte unterstützen die Orientierung, und als Online-Zugabe gibt‘s aktuelle Reisetipps und News des Autors.

Inhalt
Senkrechtstarter, Überflieger, Kreuz und quer. Vor Ort – die Kapitel: Pariser Platz / Unter den Linden / Alt-Berlin, Die City (Ost), Im Berliner Osten, Tiergarten/Moabit/Schöneberg, City West und Alt-Charlottenburg, Spandauer Vorstadt, Prenzlauer Berg, Kreuzberg und Nord-Neukölln, Weiter draußen. Das Kleingedruckte (Reiseinfos von A bis Z). Das Magazin. Offene Fragen.

Der Autor
Seit 1992 lebt Enno Wiese in Berlin. Hatte er 1978 und 1985 jeweils gut ein Jahr in der Mauerstadt gelebt, blieb er jetzt im wiedervereinigten Berlin – und das für immer, erst mal. Warum sollte man auch gehen, wenn man in einer der spannendsten Städte der Welt lebt?

DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont Reise-Taschenbuch Berlin
Ihre Bewertung