Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

17,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reise-Taschenbuch

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Apulien

Apulien – das sind rund 300 Sonnentage im Jahr, eine 800 km lange abwechslungsreiche Küste, prächtige Kirchen und nicht zuletzt die Spuren Friedrichs II., des Stauferkaisers. Im DuMont Reise- Taschenbuch Apulien gibt Jacqueline Christoph wertvolle...
Weitere Informationen
ISBN 9783770174232
Seitenanzahl 296
Maße(B*L) 118 mm x 185 mm
Gewicht 431 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Jacqueline Christoph
Format PRINT
Erschienen am 29.07.2016
Reihe DuMont Reise-Taschenbuch
Details
Apulien – das sind rund 300 Sonnentage im Jahr, eine 800 km lange abwechslungsreiche Küste, prächtige Kirchen und nicht zuletzt die Spuren Friedrichs II., des Stauferkaisers. Im DuMont Reise- Taschenbuch Apulien gibt Jacqueline Christoph wertvolle Tipps für einen gelungenen Aufenthalt in der Region. Welche Standorte bieten sich an? Wo kann man gut Rad fahren? Diese und andere Fragen beantwortet sie gleich auf den ersten Seiten aus persönlicher Sicht. Mit ansteckender Begeisterung führt sie die Leser zu ihren Lieblingsorten, z. B. zu einer gelateria in Lecce mit schier unendlicher Eisauswahl.Für die aktuelle Auflage war die Autorin wieder intensiv vor Ort unterwegs, so auch in Brindisi,...

Apulien – das sind rund 300 Sonnentage im Jahr, eine 800 km lange abwechslungsreiche Küste, prächtige Kirchen und nicht zuletzt die Spuren Friedrichs II., des Stauferkaisers. Im DuMont Reise- Taschenbuch Apulien gibt Jacqueline Christoph wertvolle Tipps für einen gelungenen Aufenthalt in der Region. Welche Standorte bieten sich an? Wo kann man gut Rad fahren? Diese und andere Fragen beantwortet sie gleich auf den ersten Seiten aus persönlicher Sicht. Mit ansteckender Begeisterung führt sie die Leser zu ihren Lieblingsorten, z. B. zu einer gelateria in Lecce mit schier unendlicher Eisauswahl.
Für die aktuelle Auflage war die Autorin wieder intensiv vor Ort unterwegs, so auch in Brindisi, das sich in den letzten Jahren positiv entwickelt hat. Ausführlich beschriebene Touren durch apulische Landschaften wie dem lieblichen Valle d’Itria oder der bezaubernden Bucht von Portoselvaggio machen mit entsprechenden Detailkarten die aktive Urlaubsgestaltung besonders leicht.
Wer unterwegs einem spannenden Thema auf den Grund gehen möchte, kann sich zwischen zehn Entdeckungstouren entscheiden, darunter eine ›gesalzene‹ Tour zu einer Meerwassersaline und die Besichtigung einer Weinkellerei in Manduria.
In den sieben Kapiteln des Buches widmet sich die Autorin nicht nur den Landschaften, Kulturstädten und versteckten Dörfern, sie blickt auch auf die kulinarischen Traditionen der Region und gibt Tipps, wo man ganz sicher auf den apulischen Geschmack kommt.
Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:360.000, eine Übersichtskarte mit Apuliens Highlights sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/apulien.

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Apulien übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten der italienischen Region. Mit Lieblingsorten der Autorin in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt der Region sowie einer separaten Reisekarte. Apulien persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Gargano und Isole Tremiti. Die alte Capitanata. Costa di Bari. Terra di Bari und Valle d'Itria. Taranto und die Murgia Tarantina. Provincia di Brindisi. Lecce und der Salento. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:360.000. Zunächst lockte die Sprache Jacqueline Christoph nach Italien. Aus dem Studienaufenthalt vor gut 20 Jahren erwuchs eine Leidenschaft für den # italienischen Stiefel#, insbesondere Apulien. Die Region weckt ihre Neugier stets aufs Neue, sodass Jacqueline Christoph jedes Jahr mehrere Monate reisend und wandernd in Italien verbringt, alleine, mit Freunden oder als Leiterin von Wanderreisen. Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte der Autorin in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet. DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Apulien
Ihre Bewertung