Gewähltes Format:

E-Book (PDF)
14,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage

Zahlung nur per PayPal E-Book nur in Deutschland zu erwerben

DuMont Reise-Taschenbuch E-Book

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Montenegro

Das kleine Land in Südosteuropa, erst seit 2006 unabhängig, entwickelt sich immer mehr vom touristischen Geheimtipp zu einer abwechslungsreichen Urlaubsdestination. Montenegro vereint den Balkan, die Adriaküste und Hochgebirge - ist mal...
Weitere Informationen
ISBN 9783770191253
Seitenanzahl 288
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Angelika Höllhuber
Format PDF
Erschienen am 28.06.2013
Reihe DuMont Reise-Taschenbuch E-Book
Details
Das kleine Land in Südosteuropa, erst seit 2006 unabhängig, entwickelt sich immer mehr vom touristischen Geheimtipp zu einer abwechslungsreichen Urlaubsdestination. Montenegro vereint den Balkan, die Adriaküste und Hochgebirge - ist mal mild-mediterran, mal wild- alpin. Die kulturelle und geschichtliche Bandbreite reicht vom Küstenstreifen mit katholisch-venezianischer Tradition, über die gebirgige Mitte mit ihrer serbischstämmigen, orthodoxen Bevölkerung bis zu einigen muslimischen Gemeinden an der Grenze zu Albanien. Diese Vielfalt spiegelt auch das DuMont Reise-Taschenbuch Montenegro wider: Am Meer liegen attraktive Badeorte wie Herceg Novi, das venezianisch anmutende Budva, aber auch...

Das kleine Land in Südosteuropa, erst seit 2006 unabhängig, entwickelt sich immer mehr vom touristischen Geheimtipp zu einer abwechslungsreichen Urlaubsdestination. Montenegro vereint den Balkan, die Adriaküste und Hochgebirge - ist mal mild-mediterran, mal wild- alpin. Die kulturelle und geschichtliche Bandbreite reicht vom Küstenstreifen mit katholisch-venezianischer Tradition, über die gebirgige Mitte mit ihrer serbischstämmigen, orthodoxen Bevölkerung bis zu einigen muslimischen Gemeinden an der Grenze zu Albanien. Diese Vielfalt spiegelt auch das DuMont Reise-Taschenbuch Montenegro wider: Am Meer liegen attraktive Badeorte wie Herceg Novi, das venezianisch anmutende Budva, aber auch die herbe Bucht von Kotor. Während sich die kontrastreiche Hauptstadt Podgorica mit ihrer türkisch geprägten Altstadt westlich modern gibt, liegt die frühere Hauptstadt Cetinje im Dornröschenschlaf. Südöstlich davon öffnet sich hinter schroffen Bergen eine weite Ebene zum Skadarsee - einem bedeutenden Fisch- und Vogelparadies. Im Norden Montenegros dürfen sich Wanderer und Mountainbiker auf das Durmitor-Gebirge freuen, eine wild zerklüftete Karstlandschaft, überzogen von Almweiden.

 

Das E-Book basiert auf folgender Printauflage:

2. Auflage 2012, Dumont Reiseverlag

 

Weitere Informationen finden Leser auf www.dumontreise.de.

 

Unser Special-Tipp:

Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen.

… und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

 

Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen unserer E-Book- Reiseführer gleichermaßen. Wir bitten Sie, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen.

- Infos für Reisende, die ein differenziertes Bild von der Destination wollen, die sich Zeit nehmen für ihre individuellen Interessen und ihre Reise aktiv gestalten - Daten, Essays, Hintergründe: Der Magazinteil vermittelt ein lebendiges und aktuelles Porträt der Stadt oder Region - Auf Entdeckungstour: 10 x aktiv etwas ganz Besonderes erleben und hinter die Kulissen schauen - Lieblingsorte: Der Autor führt zu seinen persönlichen Lieblingsorten - Vom Autor ausgesuchte, mit einem Schlagwort bewertete und ausführlich kommentierte Adressen zu Übernachten, Essen & Trinken, Aktiv & Kreativ, Abends & Nachts, Genießen & Atmosphäre, immer mit Preisangaben - Ganz besondere Tipps und Empfehlungen des Autors im Extra-Kasten »Mein Tipp« DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Montenegro
Ihre Bewertung