Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

17,99 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reise-Taschenbuch

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Schottland

Pulsierende Metropolen wie die geschichtsträchtige Hauptstadt Edinburgh oder das wiedererblühte Glasgow treffen auf die majestätischen Berge der einsamen Highlands und eine zerklüftete Küstenlandschaft mit Traumständen und quirligen Hafenorten: Es...
Weitere Informationen
ISBN 9783770174485
Seitenanzahl k.A.
Maße(B*L) 118 mm x 185 mm
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Matthias Eickhoff
Format PRINT
Erschienen am 13.07.2016
Reihe DuMont Reise-Taschenbuch
Details
Pulsierende Metropolen wie die geschichtsträchtige Hauptstadt Edinburgh oder das wiedererblühte Glasgow treffen auf die majestätischen Berge der einsamen Highlands und eine zerklüftete Küstenlandschaft mit Traumständen und quirligen Hafenorten: Es sind die Kontraste, die Schottland so reizvoll machen. Autor Matthias Eickhoff verrät im neuen DuMont Reise- Taschenbuch Schottland, dass es hier mehr zu entdecken gibt als Kilt, Dudelsack und Whisky.Kommt man im Urlaub ohne Auto zurecht? Wann finden spannende Festivals statt, und welches Wandergebiet wartet mit anspruchsvollen Touren auf? Im Startkapitel „Schottland persönlich – meine Tipps“ beantwortet der Autor kompetent alle wichtigen Fragen...

Pulsierende Metropolen wie die geschichtsträchtige Hauptstadt Edinburgh oder das wiedererblühte Glasgow treffen auf die majestätischen Berge der einsamen Highlands und eine zerklüftete Küstenlandschaft mit Traumständen und quirligen Hafenorten: Es sind die Kontraste, die Schottland so reizvoll machen. Autor Matthias Eickhoff verrät im neuen DuMont Reise- Taschenbuch Schottland, dass es hier mehr zu entdecken gibt als Kilt, Dudelsack und Whisky.
Kommt man im Urlaub ohne Auto zurecht? Wann finden spannende Festivals statt, und welches Wandergebiet wartet mit anspruchsvollen Touren auf? Im Startkapitel „Schottland persönlich – meine Tipps“ beantwortet der Autor kompetent alle wichtigen Fragen zur Reise. Für die aktuelle Auflage hat er Arbroath aufgesucht, einen für die schottische Unabhängigkeit wichtigen Ort, und gleich einen Besuch in den nahen Küstenorten mit ihren malerischen Häfen angeschlossen.
Wer die Region aktiv erkunden möchte, wählt eine der detailliert beschriebenen Wander- und Radtouren aus. Zum Beispiel führt eine Wanderung von Melrose Abbey auf die aussichtsreichen Gipfel der Eildon Hills, und der West Highland Way berührt das Ufer des Süßwassersees Loch Lomond. Letzterer zählt übrigens zu den Lieblingsorten des Autors!
Auf zehn abwechslungsreichen Entdeckungstouren lernen Schottland-Reisende ganz besondere Facetten der Region kennen: In Edinburgh steht das mächtige Edinburgh Castle auf dem Programm, Genießer erkunden den einzigen Malt Whisky Trail der Welt, und wer den Geheimnissen der Steinzeitkultur nachgehen möchte, wird die neu aufgenommene Tour zu Ausgrabungen auf den Orkney-Inseln keinesfalls auslassen.
Bei der Orientierung hilft eine separate Reisekarte im Maßstab 1:900.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights der Region sowie präzise Citypläne, Wander- und Tourenkarten. Auf www.dumontreise.de/schottland hält der Autor Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.

Auf knapp 300 Seiten stellt das DuMont Reise-Taschenbuch alle sehenswerten Orte und Ausflugsziele in Schottland übersichtlich vor, Stadtspaziergänge, ungewöhnliche Entdeckungstouren und ausgewählte Wanderungen erschließen die Highlights und Besonderheiten des Landes. Mit Lieblingsorten des Autors in Text und Bild, zahlreichen persönlichen Reisetipps, einem journalistischen Porträt des Landes sowie einer separaten Reisekarte. Schottland persönlich. Reiseinfos, Adressen, Websites. Magazinteil (Panorama) mit Daten, Essays, Hintergründen. Edinburgh. Glasgow. Das südschottische Hügelland. In die zentralen Highlands. Fife und der Nordosten. Von Inverness zur Isle of Skye. Nördliche Highlands. Sprachführer, Kulinarisches Lexikon. 37 Karten und Pläne plus eine separate Reisekarte im Maßstab 1:900.000.

"Dieser Autor weiß, worauf es in Schottland ankommt."

(Westfälische Nachrichten)

 

Matthias Eickhoff hat längere Zeit in Schottland gelebt und gearbeitet. Er kennt das Land seit mehr als 25 Jahren und hat mehrere Bücher über Schottland veröffentlicht, u.a. den DuMont Wanderführer Schottland. Journalistischer Magazinteil mit einem aktuellen Porträt des Reiseziels. 10 ungewöhnliche Entdeckungstouren zum aktiven Erkunden besonderer Aspekte oder Facetten. Lieblingsorte des Autors in Bild und Text. Sorgfältig ausgewählte Adressen mit persönlicher Bewertung. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Aktuelle Online-Updates im Internet.
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Schottland
Ihre Bewertung