Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

16,99 €
Inkl. 7% MwSt., exkl. Versandkosten
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reiseabenteuer

Im Schatten der Seidenstraße (DuMont Reiseabenteuer)

Die älteste und berühmteste aller historischen Handelsrouten, die über 11.000 Kilometer von China bis zum Mittelmeer führt, leitete im Mittelalter eine Art Globalisierung ein. Denn auf dem Weg wurden nicht nur Waren transportiert, er bewirkte auch...
Weitere Informationen
ISBN 9783770182596
Seitenanzahl 472
Maße(B*L) 127 mm x 197 mm
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Colin Thubron
Format PRINT
Erschienen am 30.09.2013
Reihe DuMont Reiseabenteuer
Details
Die älteste und berühmteste aller historischen Handelsrouten, die über 11.000 Kilometer von China bis zum Mittelmeer führt, leitete im Mittelalter eine Art Globalisierung ein. Denn auf dem Weg wurden nicht nur Waren transportiert, er bewirkte auch für den kulturellen Austausch zwischen Europa und Asien. In Bussen, Zügen, klapprigen Taxis und Geländewagen, auf Eselskarren und Kamelen reist Colin Thubron die Seidenstraße in Gänze ab und zeigt uns, wie die Spuren der Vergangenheit bis in unsere Gegenwart wirken. Als sensibler Beobachter und glänzender Erzähler porträtiert er Weltgegenden, die heute weithin vergessen und unbekannt sind. DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief...
Die älteste und berühmteste aller historischen Handelsrouten, die über 11.000 Kilometer von China bis zum Mittelmeer führt, leitete im Mittelalter eine Art Globalisierung ein. Denn auf dem Weg wurden nicht nur Waren transportiert, er bewirkte auch für den kulturellen Austausch zwischen Europa und Asien. In Bussen, Zügen, klapprigen Taxis und Geländewagen, auf Eselskarren und Kamelen reist Colin Thubron die Seidenstraße in Gänze ab und zeigt uns, wie die Spuren der Vergangenheit bis in unsere Gegenwart wirken. Als sensibler Beobachter und glänzender Erzähler porträtiert er Weltgegenden, die heute weithin vergessen und unbekannt sind. DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ... Colin Thubron, 1939 in London geboren, gilt in Großbritannien als Großmeister des Travel Writing. Seine literarischen Reisereportagen zum Mittleren Osten, zur ehemaligen Sowjetunion sowie zu Zentralasien und China machten ihn landesweit bekannt. Nach "Among the Russians", "Behind the Wall. A Journey through China", "The Lost Heart of Asia" und "In Siberia" legt Thubron mit "Shadow of the Silk Road" den Bericht über seine Reise entlang der historischen Seidenstraße vor. Er gewann mit seinen schriftstellerischen Arbeiten, darunter mehreren Romanen, zahlreiche Preise.
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Im Schatten der Seidenstraße (DuMont Reiseabenteuer)
Ihre Bewertung