Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

14,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reiseabenteuer

Nächster Halt: Steppe (DuMont Reiseabenteuer)

Mit zwei Rucksäcken, Neugier und Abenteuerlust reisen Stephanie Karraß und Chris Tomas von Astana nach Peking – zehntausend Kilometer mit Bus und Bahn, von der Einsamkeit der Steppe bis in Chinas quirlige Hauptstadt. Unterwegs treffen sie die...
Weitere Informationen
ISBN 9783770182794
Seitenanzahl 366
Maße(B*L) 130 mm x 197 mm
Gewicht 439 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Stephanie Karraß, Chris Tomas
Format PRINT
Erschienen am 06.10.2016
Reihe DuMont Reiseabenteuer
Details
Mit zwei Rucksäcken, Neugier und Abenteuerlust reisen Stephanie Karraß und Chris Tomas von Astana nach Peking – zehntausend Kilometer mit Bus und Bahn, von der Einsamkeit der Steppe bis in Chinas quirlige Hauptstadt. Unterwegs treffen sie die Bauleiterin des ersten Solarparks in Kasachstan und begegnen jungen Uiguren, die von ihrem Leben in China erzählen. Sie erfahren vom Klosteralltag tibetischer Mönche und werden in kasachische Hochzeitstraditionen eingeweiht. Sie staunen über Astanas futuristische Hochglanzarchitektur, erkunden den einstigen Gulag der Sowjetunion und bereisen ein Stück der alten Seidenstraße, die heilige Pilgerstätte Turkistan und das verruchte Shymkent. DuMont...

Mit zwei Rucksäcken, Neugier und Abenteuerlust reisen Stephanie Karraß und Chris Tomas von Astana nach Peking – zehntausend Kilometer mit Bus und Bahn, von der Einsamkeit der Steppe bis in Chinas quirlige Hauptstadt. Unterwegs treffen sie die Bauleiterin des ersten Solarparks in Kasachstan und begegnen jungen Uiguren, die von ihrem Leben in China erzählen. Sie erfahren vom Klosteralltag tibetischer Mönche und werden in kasachische Hochzeitstraditionen eingeweiht. Sie staunen über Astanas futuristische Hochglanzarchitektur, erkunden den einstigen Gulag der Sowjetunion und bereisen ein Stück der alten Seidenstraße, die heilige Pilgerstätte Turkistan und das verruchte Shymkent.

DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...

Chris Tomas, geb. 1979, studierte Publizistik und Filmwissenschaft und arbeitet seit 15 Jahren als freie Autorin und Redakteurin. Ihre Reportagen und Berichte erscheinen beim „SZ-Magazin“, „Spiegel Online“ und „Welt der Wunder“. Chris Tomas lebt und arbeitet heute in München.
Stephanie Karraß, geb. 1973, war Bildmischerin beim ZDF. Später studierte sie Sinologie, Interkulturelle Kommunikation und Jura, arbeitete von 2010 bis 2011 in Peking in der deutschen Redaktion von China Radio International. Heute arbeitet sie als freie Grafikerin und lebt in München.

DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Nächster Halt: Steppe (DuMont Reiseabenteuer)
Ihre Bewertung