Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

16,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reiseabenteuer

Orakelknochen (DuMont Reiseabenteuer)

Binnen kurzer Zeit ist China zur neuen Wirtschafts- und Weltmacht aufgestiegen, die die internationalen Börsen schon mal erzittern lässt. Doch wie kam es dazu? Hautnah erlebte der Journalist und Auslandskorrespondent Peter Hess ler die Zeit der...
Weitere Informationen
ISBN 9783770182657
Seitenanzahl 700
Maße(B*L) 127 mm x 197 mm
Gewicht 702 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) Peter Hessler
Format PRINT
Erschienen am 06.10.2014
Reihe DuMont Reiseabenteuer
Details
Binnen kurzer Zeit ist China zur neuen Wirtschafts- und Weltmacht aufgestiegen, die die internationalen Börsen schon mal erzittern lässt. Doch wie kam es dazu? Hautnah erlebte der Journalist und Auslandskorrespondent Peter Hess ler die Zeit der großen Reformen: den wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Umbruch, die millionenfache Migration vom Land in die neuen Megaci ties an den Küsten, die Zersetzung einer von uralten Traditionen geprägten Kultur. Hessler erzählt das Geschehen aus der Perspektive der Betroffenen. In den literarischen Bericht seines Reporterlebens, seiner Reisen und seiner Begegnungen mischt er auch einige Exkursionen in die reiche chinesische Geschichte,...
Binnen kurzer Zeit ist China zur neuen Wirtschafts- und Weltmacht aufgestiegen, die die internationalen Börsen schon mal erzittern lässt. Doch wie kam es dazu? Hautnah erlebte der Journalist und Auslandskorrespondent Peter Hess ler die Zeit der großen Reformen: den wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Umbruch, die millionenfache Migration vom Land in die neuen Megaci ties an den Küsten, die Zersetzung einer von uralten Traditionen geprägten Kultur. Hessler erzählt das Geschehen aus der Perspektive der Betroffenen. In den literarischen Bericht seines Reporterlebens, seiner Reisen und seiner Begegnungen mischt er auch einige Exkursionen in die reiche chinesische Geschichte, darunter zu den Orakelknochen, den ältesten Funden chinesischer Schriftzeichen. Sie waren in Knochen oder Schildkrötenpanzer eingraviert und hielten rätselhafte Weissagungen und Prophezeiungen für die Herrscher bereit ... DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...

"Peter Hesslers Orakelknochen hat eine emotionale und intellektuelle Tiefe, wie man sie sonst eher aus Romanen kennt... Hessler zeichnet ein lebendiges, vielschichtiges Bild einer Gesellschaft in einem radikalen Umbruchprozess."

(The Guardian)

 

Peter Hessler, Journalist und Reporter, wurde 1969 in Columbia (USA) geboren. 1996 ging er nach China, gab zeitweise Englischunterricht und jobbte bei der »New York Times« in Peking. Von 2000 bis 2007 war er Auslandskorrespondent des »New Yorker«. In dieser Zeit schrieb er mehrere Bücher über China, darunter »Orakelknochen« (»Oracle Bones«), das für den National Book Award nominiert wurde. 2011 erhielt Hessler die Auszeichnung der MacArthur Foundation für seine feinfühligen Erzählungen aus der chinesischen Reformzeit. Heute lebt er als Auslandskorrespondent in Kairo. DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Orakelknochen (DuMont Reiseabenteuer)
Ihre Bewertung