Gewähltes Format:

Buch

Anderes Format wählen:

16,99 €
Lieferzeit
1-3 Werktage
DuMont Reiseabenteuer

Wolkenpfad (DuMont Reiseabenteuer)

Hoch oben in den Anden folgt John Harrison zu Fuß dem Camino Real, auf dem einst die Staffelläufer der Inka Nachrichten zu den Herrschern beförderten. Der Weg beginnt in Ecuador und endet bei der großartigen Anlage von Machu Picchu in Peru....
Weitere Informationen
ISBN 9783770182572
Seitenanzahl 456
Maße(B*L) 129 mm x 197 mm
Gewicht 522 g
Verlag DuMont Reise
Autor(en) John Harisson
Format PRINT
Erschienen am 30.09.2013
Reihe DuMont Reiseabenteuer
Details
Hoch oben in den Anden folgt John Harrison zu Fuß dem Camino Real, auf dem einst die Staffelläufer der Inka Nachrichten zu den Herrschern beförderten. Der Weg beginnt in Ecuador und endet bei der großartigen Anlage von Machu Picchu in Peru. Harrison ist mit Rucksack, Zelt und kleinem Gaskocher unterwegs, und es wird eine Reise voller Unwägbarkeiten. Die extremen Landschaften unter den Vulkanen der Anden und die extremen Lebensbedingungen der dort lebenden Menschen werden in diesem Buch ebenso lebendig wie die Ruinen des Inka-Imperiums am Weg. Ein spannend und feinfühlig erzählter Reisebericht. DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick...
Hoch oben in den Anden folgt John Harrison zu Fuß dem Camino Real, auf dem einst die Staffelläufer der Inka Nachrichten zu den Herrschern beförderten. Der Weg beginnt in Ecuador und endet bei der großartigen Anlage von Machu Picchu in Peru. Harrison ist mit Rucksack, Zelt und kleinem Gaskocher unterwegs, und es wird eine Reise voller Unwägbarkeiten. Die extremen Landschaften unter den Vulkanen der Anden und die extremen Lebensbedingungen der dort lebenden Menschen werden in diesem Buch ebenso lebendig wie die Ruinen des Inka-Imperiums am Weg. Ein spannend und feinfühlig erzählter Reisebericht. DuMont Reiseabenteuer # das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...

"Cloud Road ist eine Mischung aus Reiseliteratur, Inka- Geschichte und sehr persönlichem Erleben und eine große Bereicherung der Literatur über die Inka und Peru. Es ist eine Pflichtlektüre für alle, die unter der Oberfläche das wahre Peru finden möchten."

(Lonely Planet über die englische Ausgabe von Wolkenpfad)

"Himmelsstürmer: Wer sich Abenteuer lieber erliest, liegt mit 'Wolkenpfad' genau richtig. Zu Fuß durchquert man die Anden und erlebt die Herausforderungen des Autors hautnah."

(reisen EXCLUSIV)

John Harrison, in Liverpool geboren, studierte in Cambridge und Liverpool und arbeitete nach dem Hochschulabschluss in der walisischen Hauptstadt Cardiff als Stadtplaner. In den 1990er Jahren gab er diesen Beruf auf, um sich ganz dem Reisen und Schreiben zu widmen. Er besuchte alle Länder Südamerikas und über vierzigmal die Antarktis. Harrison veröffentlichte zahlreiche Artikel sowie mehrere Bücher und wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. "Cloud Road" wurde 2011 zum Wales Book of the Year gekürt. DE
weiterlesen
Ihren eigenen Bericht schreiben
Sie berichten über:Wolkenpfad (DuMont Reiseabenteuer)
Ihre Bewertung